Schneeschuhwandern im Winterwonderland auf der Postalm. Endlich hat es wieder ausreichend geschneit. Nun ist es ein Genuß mit den Schneeschuhen über die Plateauflächen zu wandern. 
Melde Dich zu einer geführten Tour an!

  • schneeschuhwandern_postalm_1
  • schneeschuhwandern_postalm_2
  • schneeschuhwandern_postalm_3
  • schneeschuhwandern_postalm_4

 

... eher Frühling im Hochwinter. Zum Jahreswechsel präsentierte sich die Postalm mit wenig Schnee. Wir mussten teilweise weite Umwege gehen um am Schnee bei unserer Schneeschuhwanderung zu bleiben. Der verbleibende Schnee war weich und nass. Trotzdem hat es uns sehr viel Spaß gemacht zu wandern.

  • schneeschuh_31_12_1
  • schneeschuh_31_12_2
  • schneeschuh_31_12_3
  • schneeschuh_31_12_4

 

Seit zwei Wochen haben wir eine geschlossene Schneedecke. Snowy fühlt sich so richtig in Ihrem Element und freut sich auf jede Schneeschuhwanderung.

  • snowy-schnee_1
  • snowy-schnee_2
  • snowy-schnee_3
  • snowy-schnee_4

 

Der Ödensee in Pichl/Kainisch im Bad Mitterndorfer Becken ist im Herbst ein lohnendes Ausflugsziel. Ein leichter Rundweg führt um den See und in der Kolröserlhütte kann man sich stärken.

  • Ödensee_1
  • Ödensee_2
  • Ödensee_3
  • Ödensee_4

 

Der Trainingsstand wird besser, auch wenn wir danach müde sind. Der wunderschöne Herbst lädt zu kleinen Bergtouren auch jenseits der 2000er Grenze ein.

  • snowy-berg_1
  • snowy-berg_2
  • snowy-berg_3
  • snowy-berg_4

 

Ab sofort wird uns bei unseren Wanderungen im Sommer wie im Winter mit den Schneeschuhen unser neues Teammitglied begleiten. Snowy - unser Samojeden-Weibchen. Wir sind bereits bei kleinen Wanderungen fleißig am Trainieren.

  • snowy_1
  • snowy_2
  • snowy_3
  • snowy_4